home Gaestebuch Emotion ---

Travellers-4-Him Gästebuch

Hallo liebe Gospelfreunde, dieses Gästebuch gehört Renate. Wir würden uns über einen Eintrag in diesem Gästebuch freuen!

Anke Mahmoud <anke.mahmoud (bei) gmx.de> schrieb am 20.11.2018 um 19:33:
Liebe Renate!
Die Spendensumme ist soooooo super! Und das wunderbare Gospel-Wochenende hat meiner Seele sooooooo gut getan, es wirkt immer noch nach!
Nun freue ich mich auf die CD und sooooooo sehr auf´s nächste Jahr!!!
Dir und Heiner sage ich herzlich danke!!! Anke

Silke Hammerich schrieb am 20.11.2018 um 10:49:
Hallo Renate,

auch von meiner Seite ein großes Dankeschön für dieses unglaubliche Event. Es hat so wahnsinnig Spaß und Freude gemacht, zusammen mit allen Beteiligten, das ist kaum in Worte zu fassen. Diese ganze Organisation die dahinter steckt, Hut ab. Ich selber muss viel beruflich organisieren und auf die Beine stellen, von daher weiß ich es mehr als zu schätzen und zu loben, welche Arbeit damit verbunden ist. Auch diese tolle Vorbereitung vorweg war sehr hilfreich, vorab in die Lieder reinzuhören und diese zu lernen. Großartige Idee 💡! Meine Freundin und ich waren das erste Mal dabei. Wir möchten im nächsten Jahr unbedingt wieder mitmachen und Wiederholungstäter werden.

Freue mich jetzt schon auf die CD.

In diesem Sinne , wünsche ich eine besinnliche Adventszeit und weiterhin soviel Tatendrang 👍👍 Vor allem viel Freude mit deinen bezaubernden Enkelkindern, die waren zu goldig.

VlG

Silke

Carola schrieb am 19.11.2018 um 11:40:
Liiiiebe Renate,

ich bin immer noch dabei die ganzen Endorphine zu konservieren. Es war für mich ein einzigartiges Erlebnis und es war so leicht den Brustkasten weit zu machen und IHN zu spüren. Ich dachte nach den Proben ja noch, dass das Kirchendach von den Engeln weggerissen werden würde aber das deutsche Publikum tut sich ja immer noch ein wenig schwer damit einfach mal happy zu sein und in der Kirche nach oben fühlen zu dürfen, statt immer nur büßend den Kopf zu neigen und den Mund zu halten oder etwas vor sich hinzumurmeln.

Es war befreiend nicht alle Wiederholungen und Noten streng in Stein gemeißelt zu haben, sondern in der Interaktion mit dem Dirigenten singen und jubilieren zu dürfen aber auch das können ja viele nicht, weil sie nicht nach vorne schauen, es ist so einfach.

Eure Gemeindemitglieder sind toll und so emsig, eine spürbar achtsame Gemeinschaft.

Die Spendensumme ist der Hammer !

Ich fiebere schon der CD entgegen und natürlich dem nächsten Jahr.

Bleibt mir nur zu sagen: Thank you Lord, thank you Renate ! Und bleib gesundheitlich auch weiterhin so fit wie jetzt.

Gospelige Grüße

Carola

Karsten schrieb am 22.07.2018 um 17:21:
Freue mich schon!

Udo schrieb am 09.12.2017 um 18:06:
Liebe Renate Bauer,

nun ist es schon mehr als 2 Wochen her, daß ich bei Euch auf dem Gospel-Workshop war. Noch immer gehen mir einige der Songs durch den Kopf, manche singe ich so vor mich hin, und andere entwickeln sich immer wieder zu einem Ohrwurm. Im positiven Sinne ansteckend war für mich die Art von Ardell und Aaron. Ich konnte von beiden soviel mitnehmen. Bedanken möchte mich auch für die herzliche und freundliche Aufnahme, sowie Deine fantastische Organisation dieses Events in Euer Gemeinde. Gerne komme ich im nächsten Jahr wieder. Nun bin ich schon sehr gespannt auf die CD, die ja bald kommen soll.

Elisabeth Edeltraut <edeltraut.karg (bei) freenet.de> schrieb am 05.12.2017 um 00:19:
Herzlichen Dank für ALLES, liebe Renate!
Mein Herz ist von dem musikalischen und geistlichen Input soooo erfüllt.

Christine Baumgart schrieb am 25.11.2017 um 08:48:
Liebe Renate!
Ich bin noch ganz erfüllt von der Musik,die uns Aaron und Adell nahe gebracht haben und die sich tief in meine Seele eingebrannt haben.Die begnadeten Musiker,die uns begleitet haben,haben mir das Herz geöffnet. So begleiten mich die Melodien durch den Tag und lassen mich all die Unebenheiten des Lebens vergessen. Vielen Dank allen für den Urlaub für die Seele!Vielen Dank allen,die dazu beigetragen haben! Ich dürfte mich sehr wohl bei euch fühlen!

Kathrin schrieb am 22.11.2017 um 10:41:
Vielen Dank für das tolle Gospel-Wochenende 😀🎶😀!

Anja schrieb am 21.11.2017 um 09:26:
Vielen Dank für dieses tolle Wochenende mit den Dozenten, Musikern, Sänger/innen, Helfern und die tollen Erfahrungen, die ich gemacht habe.

Anke Mahmoud <anke.mahmoud (bei) gmx.de> schrieb am 20.11.2017 um 13:09:
Liebe Renate,lieber Heiner!
Ganz herzlich möchte ich mich bei Euch, bei Ardell und Aaron und bei den tollen Musikern und allen Helfern für dies wunderbare Wochenende bedanken:
für die wärmende Freude,
den spürbaren Glauben,
die herrliche Musik,
die leckere Vollverpflegung und
die fröhliche Gemeinschaft !
Liebe Grüße von Anke

Annette & Bernd schrieb am 19.10.2016 um 19:49:
Liebe Renate!
Du hast zwei Gospelmuffel nachhaltig davon überzeugt, dass Gospel richtig toll sein kann. Ganz herzlichen Dank für das mitreißende Workshop-Wochenende mit so klasse Musikern und Sängern.
Lieben Gruß, Annette und Bernd

Dagmar schrieb am 13.10.2016 um 10:47:
Liebe Renate,
vielen Dank, dass Du wieder zum Gospelworkshop aufgerufen hattest. Mit Sehnsucht warte ich jedes Jahr auf diesen Zeitpunkt. Wie immer nach einem workshop singe ich tagelang noch, besonders "Aaah".
Deine Organisation war wieder fantastisch und ich freue mich schon aufs nächste Mal.

Tina Lange <tinalange2 (bei) gmx.de> schrieb am 10.10.2016 um 20:56:
Liebe Renate,
wir möchten uns nochmal ganz herzlich bei Dir bedanken für den wundervollen Gospelworkshop und das tolle Konzert! Wir haben viele nette Menschen kennengelernt und das Singen war eine Wohltat für die Seele und hat sehr viel Spaß gemacht! Wir werden im nächsten Jahr bestimmt wieder dabei sein!!!
Liebe Grüße Tina & Joy

Harm schrieb am 08.10.2015 um 18:13:
Liebe Renate,
auch dieses Mal war der Workshop wieder gefüllt mit schönen Liedern und tollen Dozenten. Vielen Dank!
Gestern ist die CD angekommen - und läuft natürlich schon.
Wir sehen uns spätestens zum nächsten Workshop im Oktober 2016!
Harm
-Gospelchor Willinghusen-

Katrin schrieb am 21.09.2015 um 17:58:
Liebe Renate! Es war wieder ein supertoller workshop!!! Mir haben soooooo viele Lieder gefallen, so dass mir die Texte und Melodien noch heute im Kopf herumschwirren. Nochmals vielen Dank für eure tolle Organisation. Ich freue mich schon auf nächstes Jahr. Bleibt alle schön gesund und munter. Liebe Grüße von Katrin

Sascha schrieb am 17.09.2015 um 12:18:
Hallo Renate,

der Workshop hat wieder richtig gerockt.
Die Orga war klasse und es hat allen Spaß gemacht, was sich auch auf das Publikum übertragen hat.

Viele Grüße aus Augsburg
Euer Bass :-)

Reinhild schrieb am 16.09.2015 um 12:27:
Hallo Renate 😊großes Dankeschön an dich und deinen Mann für den tollen Workshop und eure Mühe, ich werde nicht das ,letzte mal dabei sein . Es war sooo schön! !

Eva-Maria schrieb am 15.09.2015 um 23:25:
Liebe Renate,
ich wollte mich noch einmal für die schöne Zeit und das wundervolle Konzert bedanken. Ich bin noch ganz erfüllt davon und freue mich schon auf den nächsten Workshop. Du hattest so viel Mühe und es hat sich so wunderbar gelohnt. Auch meine Familie war restlos begeistert.
Ich bin sehr glücklich, bei Euch "E-Motions" zu sein.Danke!

Silke Popp schrieb am 15.09.2015 um 15:45:
Hallo liebe Renate,
DAAAAAANKE für den wunderbaren Abend und das tolle Workshop-Wochenende!!!
Es war eine so erfüllte, schöne und unvergessliche Zeit mit euch allen und ich danke Dir und Deinem Heiner für euren unermüdlichen, liebevollen und fröhlichen Einsatz und die ganze Organisation!!!
Man ging mit einem unheimlich positiven und glücklichen Gefühl nach Hause und muss jetzt erst einmal alles sacken lassen...WOW
Ich wünsche euch eine gute Erholung und ein schönes "Nachwirken"
Ganz viele herzliche Grüße, auch an Charles und Ardell, wenn sie noch da sind,
ich freue mich auf übernächste Woche, alles Liebe von
Eurer Silke

Verena schrieb am 30.03.2015 um 11:48:
Hallo Renate,
dir und den Gospel-travellers herzlichen Glückwunsch zu eurer Homepage . Viel Spaß und Erfolg bei eurem diesjährigen Workshop und liebe Grüße an Charles Glenn, den wir ja damals schon erleben durften. Auch die SIMON GOSPEL SINGERS aus INGOLSTADT sind nicht müde geworden und wir feiern im September/Oktober unser 10-jähriges Bestehen mit einem großen Konzert. Be blessed and keep on singing!

Antonina schrieb am 01.06.2014 um 13:51:
Liebe Renate.
Es war ein wundervoller Workshop mit viel Herz und Seele! Vielen Dank dafür und ich freue mich schon sehr auf den nächsten Workshop! To break any chains ;-)
Herzlichste Grüße, Antonina

Yvonne schrieb am 30.05.2014 um 23:32:
Liebe Renate,
Klein, aber nicht weniger fein war dieser Workshop in diesem Jahr und es hat sooooo viel Spaß gemacht. Freue mich schon sehr auf den nächsten! Bis dahin eine gute Zeit mit viel Gesundheit.

Dagmar schrieb am 30.05.2014 um 14:35:
Renate, es war wieder wundervoll und ich hoffe, dass wir uns in naher Zukunft wieder treffen.

Karsten schrieb am 10.08.2013 um 00:26:
Oh, wie schön, es entsteht etwas neues! Ich bin schon sehr gespannt!
Liebe Grüße
-Karsten

Renate schrieb am 09.08.2013 um 21:25:

Good Bye, Gospel-Travellers

Hiermit schließen wir das Gospel-Travellers Gästebuch und eröffnen das Travellers-4-Him Gästebuch!
Liebe Grüße - Eure Renate

Anke Mahmoud schrieb am 19.11.2012 um 16:41:
Liebe Renate!
Herzlichen Dank für all die wunderbaren jährlichen Wochenenden voller Musik, Hoffnung, Glauben, Lebensfreude und Freundlichkeit! Das war für mich jedes Mal ein Urlaub zum Auftanken für die Seele! Dir wünsche ich ganz viel Gesundheit und beste Genesung nach Deiner OP! Grüße Deinen Heiner, Dein Team und Deine Super-Musik-Profis und sei selbst ganz herzlich und dankbar gegrüßt von Anke

Thomas Laue <thomaslaue (bei) me.com> schrieb am 18.11.2012 um 16:08:
Hallo liebe Renate,

der Workshop war wie immer für mich ein seelisches u. musikalisches Festmahl. Ich hoffe deine OP. ist gut verlaufen und du bisst schon fleißig bei den Reha-Maßnahmen.
Sollte dir tatsächlich der Rolli drohen, ist gerade dann dies ein Grund für mich dein Leben nicht einzuschränken. Organisiert wird nicht mit den Beinen:)

Liebe Gruesse
Thomas

maria holleis <maria.holleis (bei) badvigaun.com> schrieb am 08.11.2012 um 10:37:
sonnige grüsse aus salzburg!
jetzt bin ich seit 3 tagen wieder in meiner heimat...aber meine seele ist noch im hohen norden!
ich wurde bei euch so herzlich aufgenommen ..hab mich so wohl gefühlt!.der workshop selber war für mich ein highlight! renate ich wünsche dir alles gute und ich würde mich sehr freuen ..wenn es doch heisst...du org.einen weiteren workshop!
herzlichen dank und "pfiart di" maria!!

Jörn Herrmann <jherrmann (bei) roeper.de> schrieb am 04.11.2012 um 05:39:
Liebe Renate,am Montag nach dem Konzert bin ich beruflich nach Neuseeland,Singapur und Indien gereist.In mir ist noch immer diese Freude,von der Hanjo gesprochen hat,das war wieder ein toller workshop,ich war zwar hinterher fix udn alle aber es war wieder eine harmonische Erfahrung!Danke Dir für Dein jahrelanges Engagement,es ist sicher,daß keine rvon usn Dich und Deinen Mann vergessen wird!Gruss aus Singapur.Jörn

Sabine <sscht (bei) t-online.de> schrieb am 02.11.2012 um 08:52:
Liebe Renate,
herzlichen Dank für den wunderbar liebevoll organisierten Workshop. Holger hat Recht, ich konnte doch was mitnehmen: immer wieder "Flashbacks"der Gospels vom Wochenende im Kopf und die schöne Erinnerung an die wertschätzende Atmosphäre.
God is grooving!
Sabine

Holger schrieb am 30.10.2012 um 22:12:
Liebes Gospel-Traveller-Team,
am Ende des Workshops hat Hanjo gesagt, man dürfe nicht davon ausgehen, das Feeling in den Alltag mitzunehmen. Darf man manchmal doch. Drei Tage voller Musik mit gutgelaunten Profis und engagierten chorgestählten Mitsängerinnen und -sängern, die auch Laien wie mich mit "durchgezogen" haben schwingen immer noch durch Körper und Geist. Ein Riesengeschenk - vielen Dank dafür!

Monika und Oliver schrieb am 30.10.2012 um 14:44:
Liebe Renate, liebes Gospel-Travellers-Team,
wir haben ein wunderbares Wochenende bei Euch erlebt. Die Batterien sind wieder aufgetankt und die gute Stimmung mit nach Hause gefahren. Hanjo, Steven und Love waren einfach toll. Ich hab immer noch lauter Ohrwürmer im Kopf ... heute ist es Smile.
Liebe Grüße
Monika

Helmut Rodde-Worm <roddeworm (bei) gmail.com> schrieb am 30.10.2012 um 11:16:
Vielen, vielen Dank und einen herzlichen Glückwunsch für das gelungene Konzert! Mir hat es so gut getan, ich konnte die wunderbare Atmosphäre / Energie genießen und drin eintauchen. Die gesungenen Stücke haben mich mitgezogen zum Singen und den Takt klatschen. Es klingt noch in mir!

Und das klare Bekenntnis der Gospelsongs ist für mich auch etwas, was ich gerne mitnehme und was mich von Herzen mit euch verbindet!
Ein wunderbares Geschenk für die PPS-Gruppe ist es sowieso (ich bin Teil dieser Gruppe)
"Pax et bonum"
("Der Herr gebe euch den Frieden" nach St. Franziskus)

Mona Franke schrieb am 29.10.2012 um 21:31:
Liebe Renate, ich kann mich Lydia nur anschließen. Es war echt spitzenmäßig. Alya ist immer noch hin und weg. Das signierte T- Shirt musste heut erstmal allen Klassenkamaraden gezeigt werden. Und God is groovin geht ihr auch nicht mehr aus den Kopf :-) dir nochmal alles Liebe und Gute sowie Gottes Segen. Mona

Lydia schrieb am 28.10.2012 um 23:33:
Liebe Renate,
der Workshop war wieder einmalig! Alles perfekt organisiert, die Musiker super. Love hat uns extrem ermutigend und professionell durch die Proben und das Konzert "gehievt"; Hut ab! Steven war als Dozent sehr angenehm; einerseits diszipliniert, trotzdem völlig stressfrei und ohne Druck. Hanjo wird von Jahr zu Jahr besser und hat trotzdem noch schlummerndes Potential!
Und du, als Initiatorin und Seele der Gospel Travellers, hast wieder alles mit deinem enormem persönlichen Einsatz und mit einem perfekten Team "über die Bühne gebracht".
Ich wünsche mir von ganzem Herzen, dass es für die Gospel-Travellers eine Zukunftsperspektive gibt ...

Sascha schrieb am 28.10.2012 um 22:12:
Hallo Renate,

vielen Dank für den tollen Workshop. Love, Steven und Hanjo haben das richtig toll gemacht. Ich werde noch lange von den Liedern zehren, die Atmosphäre war der Hammer!

Viele Grüße
Sascha von den tiefen Tönen

Gabriela Niedermeier <Schnellg (bei) aol.com> schrieb am 09.11.2011 um 18:32:
Liebe Renate,

ich bin so froh, dass ich dabei sein durfte..es war einfach toll. Dein Organisationstalent und die Helfer, einfach spitze. Ich hoffe, dass es noch viele solche Workshops geben wird. Steven und Patrick waren super und haben mein inneres mit mit sehr viel Engergie gefüllt. Das Konzert war dann der krönende Abschluss..meine Familie war begeistert und ich freue mich riesig auf nächstes Jahr..bleibt alle gesund und munter...:)

LG
Gabi (Tenöse)

Yvonne <yvonnegrove (bei) kabelmail.de> schrieb am 08.11.2011 um 16:38:
Liebe Renate!

Vielen, vielen Dank für das großartige Wochenende!!! Ich war ja nun das erste Mal dabei, und ich bin von der Herzlichkeit und Wärme aller Sänger und der Dozenten echt begeistert. Wir waren wie eine große Familie. Ich habe schon lange nicht mehr soviel Freude und Energie in mir gehabt, wie diese 3 Tage. Die Songs waren einfach super. Ein herzliches Dankeschön auch nochmal an unsere Dozenten Steven und Patrick. Ich ward einfach spitze. Ich habe sehr viel gelernt. Auch an die vielen helfenden Hände, die sich so liebevoll um uns gekümmert haben, ein ganz liebes Dankeschön :-)). Ich habe mir vorgenommen, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

Möge der liebe Gott Euch alle reichlich segnen!

Ganz liebe Grüße von Yvonne aus Ahrensburg

Karsten schrieb am 07.11.2011 um 17:47:
Ich kann mich Harm nur anschließen! Bis zum nächsten Mal?

Harm schrieb am 07.11.2011 um 07:57:
Liebe Renate,
vielen lieben Dank für das anstrengende Wochenende und das tolle Abschlusskonzert am Sonntag! Es hat wie immer sehr viel Spaß und Freude gemacht; die Dozenten und die Lieder waren sensationell!
Harm
-Gospelchor Willinghusen-

Anja und Sibylle <sisiheinrich (bei) web.de> schrieb am 19.03.2011 um 18:25:
Wie wunderbar, liebe Renate, dass der nächste Termin feststeht!!! Wieder drei Tage lang Glücksgefühle pur!!!
Wir sind natürlich dabei und freuen uns schon jetzt auf unser aller Miteinander.
Ein herzliches Dankeschön schon mal dir und deinen Helfern für die Organisation.
In diesem Sinne laut dem Motto des letzten Jahres: "When I hear your voice, I must smile......."

Gott segne Euch.

Herzlichst
Sibylle und Anja

Tine Schopf <die_schopfs (bei) wolfsburg.de> schrieb am 03.02.2011 um 22:24:
Hey Renate und Heiner,
nachdem ich 2009 dabei und total begeistert war würde ich gerne wissen was ihr für 2011 plant.
TINE aus Wolfsburg

Simone Richardt <simone-richardt (bei) hotmail.de> schrieb am 06.12.2010 um 13:21:
Liebe Renate, herzlichen Dank für die wunderbare CD, ich höre sie gerade mit Gänsehaut rauf und runter und fühle mich erinnert an ein Wochenende voller Inbrunst, Liebe und BeGEISTerung!!!

Nathan Junor - Choir Director schrieb am 28.09.2010 um 13:02:
Renate..
Thanks for inviting me to take part of Gospel-Travellers 2010
I had such a great time with Walt and Hanjo and most of all the choir. SING CHOIR SANG!!! The band had their own.. Thanx guys..
To all the lead singers.. Thanks
Freedom|God Is|I have found|Lift Him Up|Wait|Jesus Paid All
I do hope to see you all again..

Renate and Heiner<-- (I won't mention what his nickname is) thanks for opening your home to Walt and me..
HAMBURG lots of Love..

Nathan Junor aka N8

Thomas Laue <thomaslaue (bei) me.com> schrieb am 23.09.2010 um 21:49:
Hallo liebe Renate,

ich möchte dir sehr für den Workshop danken.
Ich war jetzt das dritte mal dabei und jedes mal bekomme ich eine gewaltige Energie um mich weiter zu entwickeln.
Ich habe oft an Rickey gedacht und würde mich freuen wenn du Informationen über sein Befinden weiterleiten würdest, falls er sie preisgibt, damit ich mich besser auf ihn konzentrieren und für ihn beten kann.
Ich weiss das solch eine Veranstaltung einen riesigen Kraftaufwand erfordert, auch wenn ich nie eine geleitet habe.
Trotzdem möchte ich den Wunsch äussern, das du deine Schlagzahl auf zwei pro Jahr erhöhst, da dies ein riesiger Gewinn für alle Gospel-Sänger in Deutschland und Umgebung wäre und du zu den Personen gehörst, die mit den besten organisatorischen Talenten gesegnet ist, die ich kenne.

Mit lieben Grüssen

Thomas

Jacki <jacki_96 (bei) hotmail.de> schrieb am 21.09.2010 um 19:06:
Ich glaube es gibt keine andere Musik die soviele Menschen zusammen bringen kann und dasselbe fühlen lassen kann. So viele Menschen die plötzlich zu einer großen Familie werden, soviel Wärme ausstrahlen und an dasselbe glauben. Menschen, die so stark aus dem Herzen singen, dass für diesem Moment alles andere nicht mehr wichtig erscheint.
Einige von euch kennen dieses Gedicht schon, aber ich setze es trotzdem einfach nochmal hier rein:

Was bedeutet Gospel ?
Jaqueline Ziffer

Das zu klären, das ist schwer.
Für den Einen ist es Musik - für den Anderen viel mehr.

Lebensfreude, Lebensmut und Lebenswille -
lebendige Beziehung zu Gott - in musikalischer Stille.

Musik heißt: Atmen - frei und tief, aus der Brust.
Du kannst den Atmen fühlen und musikalische Luft.

Gospel heißt, Gefühle zu transportieren, Mut zu geben - nie den Glauben und die Hoffnung zu verlieren.

Gospel - eine Möglichkeit, Gott zu danken,
IHM etwas zu geben, von ihm Glauben und Kraft zu tanken.

Entspannung und Ruhe, innerer Frieden,- eine Art zu zeigen, wie nah` Himmel und Erde beieinander liegen.

Tiefe Dankbarkeit, Befreiung, Liebe zu Gott
keine Sorgen mehr, für diesen Moment sind sie fort.


Gospel beschreibt einfach so viele Dinge
egal ob ich zuhöre oder singe.
Gospel verbindet die Menschen und hat diese Macht
Es ist Gottes Magie, ich hab s doch gesagt.

Auch ich möchte mich nochmal ganz doll bei allen bedanken. Ich singe jetzt schon sechs Jahre und habe schon viele Situationen und Songs erlebt in denen starke Emotionen und Gefühle fühlbar waren, aber bei diesem Konzert habe ich das Gefühl gehabt, dass Gott im Raum war. Das war ein ungelaubliches Gefühl....
Ein dickes Danke an Renate und Team, an Hanjo, Walt und Nathan, an die Band und an alle Mitsänger.

Maj schrieb am 21.09.2010 um 16:51:
Liebe Renate,

wieder hast Du es mit deinem Team geschafft, uns allen ein herzerwärmendes Wochenende zu schenken. Wo nimmst Du nur die ganze Kraft und Energie her?...Jesus is right here now.... Auch im großen Organisationsstress denkst du noch noch an eine liebe Genesungskarte für Rickey .....mit dem Herzen sehen...Du kannst es!
Danke an dich , liebe Renate, an die wundervollen Walt, Nathan und Hanjo, sowie die gesamten Musiker, an Sören für die Technik und die vielen , vielen Helferlein, die stets ein offenes Ohr für alle Fragen hatten und auch die Küche "gerockt" haben. Ich freue mich jedes Jahr so sehr auf diesen workshop und zehre sehr lange von diesen unbeschreiblichen Erlebnissen. Es ist wirklich schwer Außenstehenden dieses Gefühl während des ganzen Wochenendes, besonders aber auch während des Konzertes zu erklären. Man muss es einfach erlebt haben. Auch ich singe, wie sicherlich alle anderen auch, die ganzen songs ständig noch einmal durch und fühle mich wie "beflügelt".
Hamburg hat übrigens auch Soul children....ihr wart super Simon, Jacki und Frederik!!!
Liebste Grüße an alle Beteiligten, see you next year, god bless you,
Maj

Claudia <clhuber (bei) hotmail.de> schrieb am 21.09.2010 um 13:02:
Liebe Renate,

herzlichen Dank an Dich, deine Helfer und an die tollen Musiker. Walt kannte ich ja schon aus Chicago und aus diversen Workshops in Stuttgart. Das besondere an diesem Workshop war für mich, dass meine Tochter nun das 1. Mal dabei war und ebenfalls "infiziert" ist und nochmal an einem Workshop teilnehmen möchte. Ich hoffe wir können uns die gewonnene Wärme auch beim größten Stress noch lange im Herzen bewahren. Ich wünsche euch bis zum nächsten Jahr alles Liebe. Claudia

Doris schrieb am 20.09.2010 um 22:54:
Freedom in Jesus I've found | What a time | I'm in love with Jesus... Liebe Renate und liebes Gospel-Traveller-Team - ich bin glücklich und beseelt von diesem Wochenende, von der Musik und von Walt, Nathan und Hanjo, die mir die göttliche Liebe so nah gebracht haben - DANKESCHÖN!!!

Gabriela Niedermeier <Schnellg (bei) aol.de> schrieb am 20.09.2010 um 19:35:
Einen lieben Dank an alle Helferinnen und Helfer. Es war super organisiert und hat mir super viel Spaß gemacht.
Ich war das erstemal dabei und muss sagen ich bin INFIZIERT!!
Liebe Chorleiter, alle Achtung auch für euch war es echte Schwerstarbeit und hat euch gefordert. Aber gemeinsam waren wir stark. Was für ein unbeschreibliches Gefühl.
Völlig erledigt, aber mit einem lächeln im Herzen bin ich zur Arbeit gefahren und hab den ganzen Tag eure tollen Lieder gesummt. Das hält sicherlich noch an und ich freue mich riesig auf nächstes Jahr....

ES WAR GROßARTIG. LIEBEN DANK

Gabi schrieb am 20.09.2010 um 18:19:
Liebe Renate,
vielen Dank ganz besonders an dich, aber auch an alle Helfer und natürlich die Musiker und nicht zuletzt alle SängerInnen!!! Ich war das erste Mal dabei und weiß jetzt wovon die anderen die letzten Jahre geschwärmt haben!!! Ich werde wohl auch zum Wiederholungstäter. Ich fand unsere 3 "Einheizer" haben sich wunderbar ergänzt, jeder hatte seine ganz besondere Seite und Stärke.
Ich singe noch unentwegt im Stillen oder laut und vor allem habe ich das unwiderstehliche Bedürfnis allen zu erzählen, was ich am Wochenende erleben durfte. D A N K E

Sibylle schrieb am 20.09.2010 um 14:25:
Liebe Renate,

drei Tage lange Glücksgefühle pur!!! Ein sehr herzliches Dankeschön dir und deinen fleißigen Helfern, den Musikern, Hanjo, Nathan und Walt für diesen wundervollen Workshop. Mit noch zuckenden Beinen, heiserer Stimme, müden Füssen aber einer berauschten Seele, habe ich mich heute morgen fröhlich zur Arbeit aufgemacht. Regen? Welcher Regen? Die Sonne lacht in meinem Herzen!!! "When I hear your voice, I must smile"..............
Ganz sicher bis zum nächsten Jahr!

Insa schrieb am 20.09.2010 um 14:06:
P.S. Meine Mikrowelle gibt denselben Ton von sich, wie bei "Lift him up" - Sopranstimme :-))) Das Lied werde ich nun nicht mehr vergessen ! Morgens bei Aufstehen " Lift him up " beim Aufwärmen " Lift him up" ..... cool.... :-) Beim Milchaufwärmen " Lift him up " .... YES !

Insa schrieb am 20.09.2010 um 13:50:
Wie immer super ! Liebe Grüsse

Lydia schrieb am 20.09.2010 um 12:52:
Liebe Renate, liebe HelferInnen im Hintergrund,
es ist euch wieder einmal gelungen, uns SängerInnen einen tollen Workshop zu ermöglichen. Alles war wieder perfekt organisiert, ihr habt euch sehr viel Arbeit gemacht, herzlichen Dank!!!
Hanjo, Nathan und Walt waren, gemeinsam mit der Band, supergut drauf, ich hatte den Eindruck, dass sie sich gegenseitig "beflügelt" haben. Ich habe jedenfalls viele neue Eindrücke mitgenommen, obwohl ich schon ein alter "Gospelhase" bin. Die Energie der Dozenten, und da muss ich allen voran Walt nennen, ist unglaublich; von Jetlag keine Spur. Die drei haben wirklich viel Geduld mit uns gezeigt, denn es ist ja nicht so einfach, uns Deutsche "zu verbiegen". Aber beim Konzert wurde deutlich, sie haben uns aus der Reserve gelockt ;-)
Hoffentlich bis zum nächsten Jahr!

Vera schrieb am 25.03.2010 um 15:23:
Liebe Renate, liebe Helfer, Musiker, Dozenten und SängerInnen!

Was für ein Erlebnis mit euch allen, mit den Liedern, dem Konzert und den beiden Kindern. Das Lied -Not afraid- und die Predigten von Rickey und Andrae haben mir sehr geholfen. Wenn solch gute Leute alle Unbequemlichkeiten und sogar Schmerzen vergessen, einige davon eine weite Reise auf sich nehmen, um uns Gutes zu bringen, halleluja! Nur noch 6 Monate Ich freu mich. Gott ist mit uns. Vera (LGC Hamburg)

Verena aus Manching schrieb am 07.02.2010 um 00:25:
Hallo Renate,
Aus dem schönen Bayern herzliche Grüsse an dich und dein Team! Noch heute klingen mir die schönen Lieder unseres Konzerts 2009 in den Ohren. Es war für mich ein unbeschreibliches Erlebnis. In diesem Jahr möchte ich gerne wieder dabei sein. Bis dann - God bless you!

Arjan <arjan (bei) gospelblog.de> schrieb am Do 10 Dez 2009 um 12:51:00 CET
Was bedeutet Gospel? / Gospel Music - What does it mean?

Hallo Gospel Travellers,

ihr erinnert euch noch an das Gedicht von Jacki, welches sie im Konzert vortrug!? Jetzt haben wir auch die Übersetzung ins Englische :) Ihr findet beide Versionen auf www.gospelblog.de oder schreibt mir an arjan(ät)gospelblog.de und ich schicke es euch.

Liebe Grüße
Arjan

Lydia <julkleimann (bei) t-online.de> schrieb am Mi 11 Nov 2009 um 00:02:55 CET
Ich singe noch immer im Schlaf

Liebe Renate,
dir, deinem wundervollen Team und allen Musikern nochmal herzlichen Dank für eine unvergessliche Veranstaltung!

Auch nach mehr als einer Woche schwirren mir die Songs noch durch den Kopf und ich muss sie immer wieder summen und singen. Die vielen überwältigenden Eindrücke des Wochenendes werden noch lange auf mich und in mir wirken. So viele nette und herzliche Menschen unter einem Dach, da muss einem einfach warm ums Herz werden!

Für mich steht fest, dass ich alles daran setzen werde, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

Herzliche Grüße,
Lydia

Rosemarie <webmaster (bei) gospel-travellers.de> schrieb am So 08 Nov 2009 um 16:46:11 CET
Workshop und Konzert:10 Jahre Gospel-Travellers

Liebe Renate, liebe Dozenten und Musiker, liebe Helfer,

wie toll und eindrucksvoll es war, habt Ihr sicher von allen Seiten gehört - die Eindrücke und Bilder, der sich total einsetzende und verausgabende und unermüdlich auch predigende Rickey, der Mensch und die bewegende Lebensgeschichte des legendären 9-fachen Grammy-Gewinners A. Crouch (Oh,it's not just a story ...), die großartige worship und praiseleader Sue, der sympathische Sänger und enorme percussionist Charles Glenn, Hanjo mit seiner vertrauteren europäischen Art und die engagierten Musiker der Band - die vielen Melodien leben weiter in mir. So stellte ich mir immer Gottesdienste in afroamerikanischen Kirchen vor - und daß die Leitung improvisiert, was rüberbringt aus dem augenblicklichen Gefühl heraus und man dann einfach mitsingt und mitgerissen wird im großen freundlichen Miteinander unterschiedlicher Menschen - das hat mich jetzt zum 4. Mal den weiten Weg nach Hamburg gelockt.

Also noch einmal ganz herzlichen Dank!

Rosemarie

Karin <webmaster (bei) gospel-travellers.de> schrieb am Sa 07 Nov 2009 um 19:40:20 CET
Workshop 2009

Liebe Renate, ich war das erste Mal bei dem Workshop dabei und hatte keinerlei Erwartungen, wollte nur Freude beim Singen haben. Aber was mich da erwartet hat, konnte ich kaum für meinen Mann abends in Worte fassen. Es war überwältigend und strömte nur so warm durch den ganzen Körper - einfach einmalig..... Ich fühlte mich einfach nur super!!! Ich hoffe, ich kann noch ganz oft teilnehmen. Die Ohrwürmer nehmen kein Ende...Gospel ist eine ganz neue Welt für mich...und wohl auch für meine Familie.

Sylvia Kloos <praisy (bei) -online.de> schrieb am Sa 07 Nov 2009 um 18:01:37 CET
Gospelworkshop und Konzert

Liebe Renate, vielen Dank für diese wunderbare Möglichkeit, gleichzeitig unseren HERRN zu preisen und dabei Gutes zu tun, und das noch mit hochkarätigen, tiefgläubigen Dozenten. Ich fahre jedes Jahr von Speyer zu Euch und komme gesegnet wieder nach Hause.Dieses Mal habe ich mich ganz besonders wohl und frei gefühlt, obwohl ich seit Monaten in schmerzhafter Zahnbehandlung bin und deshalb nicht vorher "geübt" habe. Aber ich bin beim Anbeten-und darum geht es ja letztendlich, es geht um JESUS und was ER für uns getan hat,-einfach auf einer höheren Ebene . Das wünsche ich jedem und jeder Teilnehmer/in. Daß dem Feind das nicht paßt und er oft versucht, trouble zu machen, ist bekannt. Aber dann ist erst recht Anbetung und Dankbarkeit angesagt, jedenfalls will ich alle meine "Geistlichen Waffen" gebrauchen und mich nicht beirren lassen. JESUS IST SIEGER !!!FOREVER !!! In diesem Sinne alles Liebe
Sylvia

Sandra <sandra.offergeld (bei) gmx.de> schrieb am Sa 07 Nov 2009 um 00:36:51 CET
Workshop letztes Wochenende

Hallo ihr lieben Gospel-Travellers aus Hamburg,

vielen Dank für die tolle Zeit in Hamburg, die super Dozenten!!! die vielen lieben Menschen, die im Vorder- und Hintergrund geholfen haben und zum guten Gelingen beigetragen haben.
Noch heute klingen mir Titel wie "He will take you all the way" im Ohr :-D

Rickey ist ja ein Wahnsinns-Energiebündel und Charles ist einfach super cool. Sehr beeindruckend fand ich auch Sue und natürlich Andrae Crouch. Insbesondere beim Konzert haben mich die schelmischen Blicke von ihm zum Schmunzeln gebracht.

Macht weiter so!!! Vielleicht sehen wir uns mal wieder zum Workshop, auch wenn die Anreise aus Leipzig etwas weiter ist. Gelohnt hat es sich allemal, für eine so gute Sache dabei zu sein.

Jenny Tausch <Jennytausch (bei) web.de> schrieb am Fr 06 Nov 2009 um 22:06:08 CET
Gospel Workshop 2009

Liebe Renate,
ich finde es super toll, wie du dich um die Gospels Travellers gekümmert hast. Das ganze hat mich sehr bewegt. Ich bin Gott dankbar, dass es dich gibt. Ja, es war sehr anstrengend - aber auch sehr bewegend. Eine wunderbare Erfahrung. Es war für mich ein Highlight, Andrae Crouch live zu erleben.
Dank dir, Renate. Ich freue mich, dass es Rickey wieder gut geht.
Liebe Grüße von Jenny

Charlotte Krohn und Thomas Anklam <charlottekrohn (bei) alice-dsl.net> schrieb am Fr 06 Nov 2009 um 21:01:08 CET
Wundervoller Gospelworkshop

Liebe Renate!!!
Meiner Schwester Henriette, meinem Papa Thomas und mir hat das Workshopwochenende super gefallen!!! :)
Andraé Crouch hat mich sehr beeindruckt, Rickey war total witzig, Sue hat uns immer nett geholfen, Charles hat eine tolle Stimme und Hanjos Song ist total toll.
Es was super, mit solchen Legenden und Größen, wie Andraé, Rickey, Charles, Sue, Hanjo und allen Mitmusikern und Sängern zusammen zu arbeiten.
Mein Vater fand es total klasse, dass wir nicht nur die Lieder gesungen haben, sondern auch die Botschaft rüberkam. Er singt schon seit Jahren im Gospelchor, hat sowas tolles aber noch nicht erlebt.
Vielen Dank an dich, deinen Mann und alle deine Helfer.
Wir kommen nächtes Jahr wieder!!!(hoffentlich)
Viele Grüße, deine Charlotte und Thomas

Joachim Bedey <jo-jo-be (bei) t-online.de> schrieb am Mi 04 Nov 2009 um 09:19:36 CET
workshop 10.2009

Liebe Renate , !
lieber toller Mann an Deiner Seite, !
liebes tolles Team an EURER Seite !

Nach einer turbulenten Rückfahrt nach Aachen mit
Regen-Wind-Glücksgefühlen,also von Allem etwas,
möchte ich als Neuling nicht nur meine Anerkennung für die gewaltige Aufgabenbewältigung,sondern auch für ein bleibendes Erlebnis meinen Dank überbringen.
Das klingt ja nun alles sehr getragen,aber ich bin noch so beeindruckt von diesem Wochenende.
Wenn ich nach meiner normalen Redensart gehen
würde,dann klingt das so:
ICH DANKE EUCH.ES WAR GANZ-GANZ-TOLL !!!

viele Grüße vom kleinen dicken Tenörchen Jochen

P.s.vor lauter Schwebephase habe ich vergessen mir
die CD von unserem Konzert zu bestellen.
Ist das hiermit geschehen?
Und noch eine Bitte:nenne mir bitte den Namen von
Deinem zweiten Rückrat.

A r j a n <arjan (bei) gospelblog.de> schrieb am Di 03 Nov 2009 um 00:52:47 CET
DAS war Gospel!

WOW! Das war ein großartiges Wochenende. Was wir alle erleben durften lässt sich kaum in Worte fassen. Aber in Musik vielleicht? Alle Mitwirkenden werden in der nächsten Zeit viele viele Ohrwürmer haben und sich auch gedanklich in die Proben und das Benefizkonzert zurückversetzen, in welchen zu jeder Zeit Gottesdienst gefeiert wurde.

Eine schöne Erinnerung ist auch das Gedicht "Was bedeutet Gospel?" von Jacki, welches sie in der restlos ausverkauften Kirche vortrug. Ich habe es daher auf www.gospelblog.de veröffentlicht, bevor in Kürze auf www.gospelszene.de ein ausführlicher Erlebnisbericht über das Wochenende folgt. Auch bin ich gespannt auf eure Fotos. Gerne könnt ihr sie im Gospelblog nach einer kurzen Registrierung hochladen. Ich bin mir aber auch sicher, dass auch Renate die besonders gelungenen Fotos gerne hier veröffentlicht.

Ich hoffe euch alle bald wieder zu sehen - vielleicht beim Workshop in 2010, vielleicht aber auch auf einem anderen Gospelfest. Danke euch allen für das herzliche Miteinander, die besinnlichen Momente und besonders für die vielen glücklichen und strahlenden Gesichter die mich/uns in allen Himmelsrichtungen umgaben.

Euer
A r j a n

Britta Augustin <augustin746 (bei) aol.com> schrieb am Mi 26 Nov 2008 um 00:45:35 CET
danke euch allen

liebe Renate,

ich möchte mich hiermit bei dir und allen mitwirkenden für ein wunderschönes und berührendes wochenende
ganz, ganz herzlich bedanken. es war wieder einmal ein großartiges erlebnis, dabei zu sein und ich freue mich schon jetzt auf nächstes Jahr.

vielen dank Renate...

Ich habe außerdem ganz viel fotografiert an dem wochenende und möchte die fotos jetzt jedem der dabei war, zur verfügung stellen. unter dem beigefügten link kann man die Bilder ansehen oder auch abzüge bestellen (kosten, glaube ich, 9 cent, oder so) ist 'ne ganz nette lösung die bilder unters volk zu bringen...
wenn der link nicht funktioniert, sag mit doch bitte bescheid...

http://aol.pixum.de/viewalbum/id/3694167 ; passwort ist: YesWeCan

einen lieben gruß
Britta

Giusy <giusy.butera (bei) gmx.de> schrieb am Di 25 Nov 2008 um 00:53:46 CET
Gospelworkshop

Liebe Renate,
Glückwunsch für das Erreichen der stolzen Spendensumme. Damit kann weiteren kleinen Seelen der schwere Weg durch die Krankheit wenigstens ein kleines bisschen leichter gemacht werden. Und ich freue mich sehr, wenn wir mit unserem Gesang einen kleinen Beitrag dazu leisten konnten.
Der Alltag hat mich schon lange wieder; trotzdem erklingt ab und an die eine oder andere Melodie eines Liedes in meinen Ohren und schwirrt in meinem Kopf herum! Ich fand den Workshop sehr schön; es war alles dabei: Spirituelles, Emotionales, Lustiges. Es hat riesigen Spaß gemacht, sich von Rickey mitreißen zu lassen aber auch sich auf die ausgleichende Ruhe von Jason einzulassen. Beide waren auf ihre eigene Weise toll! Und dann das Feuerwerk der Gefühle, als wir alle auf der Bühne standen und zu einer Stimme wurden, begleitet von einer wirklich klassen Band. Die Energien, die in solchen Momenten frei gesetzt werden durchfluten jedes Mal aufs Neue meinen ganzen Körper! Es war wirklich schön und ich kann es kaum abwarten, die CD zu hören.
Ein herzliches Dankeschön für die "Rundumbetreuung" und dafür, dass es dieses Event gibt.
Freue mich jetzt schon auf die Teilnahme im nächsten Jahr; ich komme sehr gerne wieder! Liebe Grüße aus Aachen
Giusy

Anke <anke.simon (bei) diemailbox.de> schrieb am So 23 Nov 2008 um 20:48:39 CET
Musik fühlen!

Nach meinem ersten Workshop 2008 war ich zutiefst bewegt und ganz ergriffen. Der Spirit war einfach unglaublich toll.
Musik war mir selten so nah!
Lieben Dank Dir, Renate, Deinem Team für die tolle Planung, Durchführung und Betreuung und Ricky und Jason für die Gospel-Seele!

Lydia Rothe <lydiarothe (bei) hotmail.de> schrieb am So 23 Nov 2008 um 17:28:42 CET
Gospel-Workshop im November 2008

Liebe Renate,
ich bin ebenfalls, wie Michaela, aus der Aachen-Fraktion und möchte Dir ausdrücklich für Dein Engagement, Deine Kraft und Energie danken, ein solches Ereignis möglich zu machen und ins Leben zu holen. Die Gruppe, die Dozenten, die kleinen "teachings" und die Inhalte der einzelnen Gospels haben mich zutiefst berührt. Danke für alles und liebe Grüße an Jason und Ricky, wenn Du sie sprichst.

Michaela aus Belgien <tm.spiekermann (bei) gmx.de> schrieb am So 16 Nov 2008 um 21:30:53 CET
Gospelworkshop

Mit Leib und Seele singen... und dazu noch geistreiche Kommentare und Anmerkungen der Dozenten... Klasse. Für so einen Workshop fährt man gerne mal 500km... Kompliment auch für die tolle "Mischung" der Dozenten mit ihren fast gegensätzlichen, aber jeweils einfach genialen Art uns "Ihre" Gospel beizubringen. Einfach ansteckend!

Manfred Schlömerkämper <m.schloemerkaemper (bei) .web.de> schrieb am So 16 Nov 2008 um 16:16:16 CET
Dank und Wünsche

Liebe Renate,
ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für das tolle Wochenende bedanken. Es hat unbändigen Spaß gemacht; ich selber habe "Blut geleckt". D.h., es ist für mich ein lang gehegteer Traum Wirklichkeit geworden. Ich bin gespannt, wie es weiter gehen kann? Auf jeden Fall möchte ich bei dem nächsten workshop 10/2009 wieder dabei sein. - Gern wäre ich am Mittwoch in Euer Konzert gekommen, leider war mir dies aus terminlichen Gründen nicht möglich.
Dir wünsche ich, dass Du wieder ganz gesund wirst! Die Gospelszene braucht Dich noch! Ich denke, Gott wird Dich auch noch länger brauchen und hat noch Einiges mit Dir vor! :) Ich werde für Dich beten und grüße Dich herzlich,
Manfred

Sabine Sprenger <SabineSprengerWentorf (bei) gmx.de> schrieb am Fr 14 Nov 2008 um 17:05:54 CET
Gospel-Wochenende

Hallo Renate
vielen, vielen Dank für das unvergessliche Wochenende!!!! :-))))
Ich habe einen Zustand der emotionalen Berührtheit erlebt, wie nie zuvor. Es war mir bis zu unserem gemeinsamen Gospel-Wochenende nicht bewusst, das Musik so unter die Haut gehen kann!
Vielen Dank für dieses Erlebnis.
Im nächsten Jahr bin ich mit Sicherheit wieder dabei!

Das Gruppenfoto ist super! Auch hierfür vielen Dank.

Ganz liebe Grüße
Sabine

Susanne Aljets Kock <hemispheresoul (bei) web.de> schrieb am Mi 12 Nov 2008 um 13:05:18 CET
Unser aller WE!!!!!

Heute ist schon wieder Mittwoch, aber wenn ich will, kann ich alle Songs immer noch (live)in meinem Kopf hören......ein sagenhaftes Geschenk!!! der Workshop, unser Konzert, der Zusammenhalt und unglaublich viel Wärme - das alles hat mir neue Kraft gegeben und eine neue Fröhlichkeit (obwohl solches Wetter wie zurzeit mich normalerweise immer runterzieht). DANKE!!!
Bersonders freu ich mich darüber, dass ich ein Solo singen durfte. Und dass meine Tochter Svenja, die mir diesen Workshop geschenkt hat, bei euch beiden als Vermieter gut aufgehoben ist.
Ich umarme euch und wünsche dir, Renate, viel Kraft und Stärke für den termin am 24.
You´re in my Heart!
Susanne

Annika Dulige-Richter <ADulige (bei) aol.com> schrieb am Mo 10 Nov 2008 um 14:29:22 CET
Gospelworkshop

Liebe Renate, liebe Sänger!

Das Wochenende und besonders das Konzert gestern waren ein wunderschönes Erlebnis. Die Dozenten authentisch, so entspannt und immer motivierend. Und die ganze Organisation war wieder bewundernswert. Alle haben so toll gesungen, die Stimmen gingen mir wirklich ans Herz. Ich würde mich sehr freuen, Euch alle im nächsten Jahr wieder zu sehen!

Herzliche Grüße!
Annika

Jörn Herrmann <JHerrmann (bei) roeper.de> schrieb am Mo 10 Nov 2008 um 08:42:07 CET
Gosepl Workshop 07.11-09.11.2008

Hallo,zusammen,

Noch immer ist in mir dieses unglaubliche Gefühl der Zusammengehörigkeit,dieses"Yes we can",was für ein Wochenende! Unsere ganze Familie war dabei -angefangen von unserem 8jährigen Junuior und wir ware alle begeistert! Das war eine einmaliges Erlebnis,supertoll!! Ich komme wieder!Nochmals Dank an alle,die das so gut organisiert haben,besonderen Dank an Renate! Bewahren wir uns alle ein bisschen von diesem Gefühl,das wir hatten,dann kann uns und unserem Nächsten nicht mehr so viel passieren!Gruss vom Tenor Jörn %26 family

Christina <christina.lullies (bei) web.de> schrieb am So 09 Nov 2008 um 22:46:40 CET
TOOOOOOOOOOLL

...der Workshop war einfach nur super-super-super-toll... und der Auftritt heute einfach nur der HAMMER. Es war schön, mit so vielen Leuten auf der Bühne zu stehen und zu singen und die Menschen - und die Kinder im UKE - damit glücklich zu machen. :-))
Auch nächstes Jahr werdet ihr mich wiedersehen!!
Ganz lieben Grüße

Steffi <Steffi.L (bei) gmx.net> schrieb am Fr 07 Nov 2008 um 08:25:34 CET
Dozenten

Hi, super Sache, das, aber wann ist Eggo denn mal wieder dabei ? er wurde doch letztes mal von Hanjo vertreten oder ?

Olli von Emotion <O.Venzke (bei) gmx.net> schrieb am So 05 Okt 2008 um 19:40:02 CEST
Neue Website und kommender WS 2008

Wow Renate,

dieser neue Auftritt im Internet ist wirklich gelungen. Und Deine Berichte aus Chicago und New York machen Spass zu lesen. Gegen die Afroamerikaner bleiben wir Deutschen natürlich Bewegungslegastheniker, wie Du schon richtig in deinem Bericht erwähnst.

Die Tage nahen und wir werden wieder gemeinsam einen tollen Workshop erleben. Dank Dir und allen Helfern für die Organisation. Rickey und Roland werden natürlich eine riesige Attraktion und Love und Hanjo werden wie immer alle musikalischen Lücken zu einem großen Ganzen schließen.

Ich freue mich,

Olli

Britta <webmaster (bei) gospel-travellers.de> schrieb am Fr 23 Nov 2007 um 15:29:33 CET
CD %26 Workshop

Hallo liebe Renate,

Ich habe mich ganz doll über die heutige Post in meinem Briefkasten
gefreut.
JAAAAAA die CD ist da!!!!
Beim anhören erinnerte ich mich wieder an die vielen wunderschönen
Momente, die wir beim letzten Workshop erlebten. Ich freue mich schon jetzt
auf
den nächsten Workshop und hoffe, es wird wieder so toll wie letztes Mal.
- Mit der CD kann ich wieder ein wenig Kraft tanken.
Es ist doch komisch, wie sehr die Seele berührt wird!

Ein lieber Gruß an die Mitwirkenden.
Ich wünsche Euch allen erstmal
ein gesegnetes Weihnachtsfest.

God Bless You
Britta Augustin

Oliver <O.Venzke (bei) gmx.net> schrieb am Do 20 Sep 2007 um 21:21:28 CEST
Wege zum Glück

Ja, es war ein wunderschönes Singerlebnis! Danke an Renate und allen Beteiligten, die sich wieder sehr viel Mühe gegeben haben. Ich bin ja jetzt seit zwei Jahren am Gospeln und dem damit ganz persönlichen Weg hin zu Gott. Bei den Travellers bin ich 2005 bin ich quasi bei Null gestartet und es machte mir gerade an diesem Workshop soviel Freude endlich zu bemerken, wie die eigene Stimme beim gemeinsamen Üben und Singen fester und tragender wird.

So bleibt dieser Workshop ein unvergessliches Erlebnis und ich freue mich wieder auf nächstes Jahr.

Ich grüße alle Gospel-Begeisterten,

Olli

Annika <ADulige (bei) aol.com> schrieb am Mo 15 Nov 2004 um um 14:15:04 CET
Power of love

Liebe Renate,

noch immer erinnere ich mich an jede Stunde dieses wahnsinnig schönen Workshops. Es ist jedes Jahr erneut unglaublich, mit welcher Kraft Du dieses Projekt auf die Beine stellst. Auch dieses Jahr waren wieder so viele liebe und fröhliche Menschen zusammen, die sich durch die Liebe zu Gott und zur Gospelmusik näher kommen konnten, um für einen so wichtigen Zweck zusammen zu wirken. Als Gemeinschaft können wir alle so viel erreichen, aber es bist immer Du, die den ersten Schritt macht und die Menschen zusammenführt. Nur dadurch, und durch das Engegement der Dozenten und Mitstreiter ( Danke, Love!) konnte wir alle so bewegende Momente erleben. Alle Songs sind unvergessen im Herzen gespeichert und jedes Jahr wird die Zahl der Gospelfans steigen, da bin ich sicher!!!
Alles Liebe und weiterhin viel Kraft,

Deine Annika




Julia <webmaster (bei) gospel-travellers.de> schrieb am So 14 Nov 2004 um 14:09:51 CET
Es war sooooo schön....

Ersteinmal muss ich sagen, dass mir das WE wirklich ganz viel Spaß gemacht hat. Das "Glücksgefühl" existiert, jetzt nach fast zwei Monaten, immer noch genau so wie in den drei Tagen mit Calvin, Ken, Charles und Love, wenn ich an dieses tolle WE denke!
Außerdem muss ich noch ein GANZ GANZ GANZ DICKES LOB an die tolle Organisation loswerden!!!!!!!!!!!!!!
Ich habe schon vieles mitgemacht, aber noch nie eine so gute Organisation miterlebt!!! Wirklich SUPER!
Ich freu mich schon ganz doll auf den nächsten WS!

Sörin Bergmann <webmaster (bei) gospel-travellers.de> schrieb am Mi 03 Nov 2004 um 07:58:20 CET
Workshop

Hallo Renate,
ich wollte dir noch mitteilen, dass ich den Workshop super klasse fand.
Die Dozenten sind das eine, was dahinter steht das andere.
Top-Organisation - herzlichen Glückwunsch!

Liebe Grüße von
Sörin Bergmann

Eve <Eva.Heinen (bei) hanse.net> schrieb am Mi 27 Okt 2004 um 20:06:23 CEST
"It ain`t no party like a holy ghoast party `cause a holy ghoast party don`t stop" - never

Liebe Renate,

nach diesem Konzert konnte ich mich selbst nicht in Worte fassen. Ich war und bin noch so überwältigt von den Eindrücken während des Konzerts und des Workshops....immer wenn ich die CD von Calvin höre, erinnere ich mich an diesen Workshop, der mir auch nach einem Monat noch so gut im Gedächtnis ist, dass ich teilweise anfange zu weinen, weil ich so gerührt bin. Gerührt über die Botschaft Gottes, die wir, und ganz besonders du, jedes Jahr auf`s neue, so, auf besondere Art und Weise weitertragen. Du hast es dir schon lange zur Aufgabe gemacht und ich bin sehr stolz einen Teil dazu beitragen zu können, sei es nun finanziell oder mit meiner Person oder mit meiner Stimme, die mir Gott geschenkt hat, damit auch ich Menschen erreiche, die Frohe Botschaft zu hören, zu verstehen, zu fühlen, zu sehen oder einfach nur mitzunehmen. Wie groß ist unser Gott doch, der uns solche Erlebnisse schenkt?!? Und wie groß ist ER, dass er uns solche Menschen schenkt wie dich, liebe Renate! Danke!!!

Ich freue mich auf eine neue Runde im nächsten Jahr, hoffentlich (du weißt ja warum).

Alles Liebe deine Eva :0)

Jetzt noch ein Aufruf in eigener Sache:

Liebe Sänger und Sängerinnen,

ich habe meinen schwarzen Pullover, ziemlich groß, schwarz und unten links ein weißes Schild mit blauer Aufschrift, in der Sakristei in der Auftrittskirche liegen lassen. Wer hat ihn mitgenommen??? Ich möchte ihn so gerne zurück haben, weil er mein Lieblingspullover ist. Bitte meldet euch bei mir oder bei Renate. Danke.

Jetzt bleibt mir noch zu schreiben: TAKE CARE OF YOU

Anna <webmaster (bei) gospel-travellers.de> schrieb am Mi 27 Okt 2004 um 10:24:59 CEST
Workshop

Liebe Renate,
inzwischen hast Du Dich hoffentlich einigermaßen erholt und ich frage mich,
woher nimmst Du die Kraft?
Vielleicht muß ich das auch nicht fragen, denn wie hieß es so schön an dem
Abend: Renate ist zu sehr gesegnet, um Streß zu verspüren. Ist das so?
Ich möchte Dir ganz herzlich zu Deinem großartigen Erfolg gratulieren und
hoffe, dass auch der Erlös Deinen Vorstellungen entspricht.
Bis zum nächsten Jahr - alles Gute und liebe Grüße
Deine
Anna Krinke

Josi Gospel4ever <gospel4ever (bei) gmx.de> schrieb am Mo 25 Okt 2004 um 15:34:42 CEST
gospel-workshop

hey ihr lieben gospel-sternchen!!!

ich möchte euch allen für dieses wunderbare wochenende danken!!
es hat wirklich irre viel spaß gemacht und für mich war es das erste mal
mit so richtigen vollblütigen gospelern zu singen.
wirklich unglaublich schön, ich werds nie vergessen!!

und vielleicht sieht man sich ja nächstes jahr wieder.....?!?! :)

josi

Maren <maren.kolberg (bei) comdirect.de> schrieb am Fr 22 Okt 2004 um 16:37:56 CEST
WAS für ein traumhaftes Wochenende!!!

Liebe Renate,

es sind schon einige Wochen nach dem Workshop vergangen, aber auch mir sind noch alle Songs im Ohr. Es war ein sehr beeindruckendes Wochenende. Die Kirche war ausgefüllt von soviel positiver Energie und Gesangsmotivation, das war einmalig!!! Ich war dieses Jahr das erste Mal dabei und würde mich am liebsten schon für nächstes Jahr vormerken lassen;-)
Vielen Dank auch für die tolle Organisiation, was sicher auch eine Menge Kraft gekostet hat!
Schwierig ist es herauszufinden, ob bzw. wann und wo es "jetzt" zur Weihnachtszeit Gospelkonzerte mit amerikanischen Gospelchören in Hamburg gibt...hast Du da einen Tipp für mich? Am liebsten natürlich mit Charles, Calvin und/oder Love. Das einzige was ich fand ist das im Michel mit Love Newkirk...auch die Gruppe Simple würde ich gern mal wieder hören bzw. am liebsten für unsere Weihnachtsfeier buchen, machen die sowas?

Jetzt wünsche ich mir sehr, das der kleine Dominik endlich seinen passenden Rollstuhl erhält und bei allem Leid sein Leben ein wenig lebenswerter wird!
Herzliche Grüße und hoffentlich bis bald, die Maren

Reinhold <reinhold (bei) gospelszene.de> schrieb am Mi 20 Okt 2004 um 08:41:52 CEST
Grüße der Gospelszene

Hallo Renate (noch unbekannterweise)
Ich bin gerade über unseren Artikel von Deiner Chicago-Reise auf Deine Web-Seite gekommen. Eine schöne Seite geworden und sehr informativ. Mach weiter so, wir freuen uns ebenso über Deinen Reisebericht.
Daher auch recht herzliche Grüße von uns an Dich und alle norddeutschen Gospelfreunde.
God bless you
Reinhold
gospelszene.de

Brigitta <webmaster (bei) gospel-travellers.de> schrieb am Mo 18 Okt 2004 um 20:07:47 CEST
Workshop 2004

Hallo Renate,

ich war das erste Mal bei einem Gospel-Workshop. Es war fantanstisch und übertraf alle meine Erwartungen. Normalerweise singe ich im Kirchenchor und habe noch nie auf diese Weise Gott gepriesen. Es ist mir sehr nah gegangen. Dieses Wochenende hat sich nicht nur für Dominik sondern auch für mich gelohnt.

Miriam <miriam.foerster (bei) t-online.de> schrieb am Do 14 Okt 2004 um 18:28:57 CEST
Was für ein Wochenende!

Ich wollte mich bei allen (ganz besonders natürlich bei Renate) für das wahninns Wochenende bedanken!! Ich singe immernoch die Lieder vor mich hin- jetzt kann ich jeden Text auswendig :)

Freu mich schon sehr auf die CD,

bis zum nächsten Mal,

Miriam

Iris <iris_ludwig (bei) campbellsoup.com> schrieb am Mo 11 Okt 2004 um 08:45:46 CEST
Gästebuch

Hallo Renate

ich hoffe Dir gefällt das Gästebuch. Und dass sich viele liebe Gospelfreunde eintragen.
Es war ein super-schöner Workshop mit tollen Sängern! Es hat sehr viel Spass gemacht.

DANKE für die tolle Organisation, ich freue mich schon auf das nächste Jahr!
LG IRIS